Wochinger-Bräu auf Facebook Facebook Fanseite
Impressum
Wochinger-Bräu
Unser Bier
Gesamtsortiment
Hier gibt's Wochinger
Philosophie
Historie
Rundgang
GaststÄtte
Veranstaltungen

 

 Wochinger Brauhaus

Rundgang

>> Das Sudhaus >> Der Gärkeller Der Lagerkeller >> Die Filtration >> Die Abfüllung

Im 10 m unter der Erde liegendem Lagerkeller beträgt die Temperatur nur noch 0 - 1° C. In den 10 000 L fassenden Lagertanks gärt das Bier nach und die entstehende Kohlensäure wird im Bier gebunden.
Des weiteren sinkt ein Großteil der Hefe zu Boden, das Bier klärt sich. Es dauert 6 Wochen, bis das Bier seinen endgültigen, feinen Geschmack erreicht hat.
Aus diesem Grund bezeichnet man das Lagern auch als das Reifen.